Spannende Einblicke hinter die Kulissen des Solarlux Campus

Seit unserem offiziellen Einzug auf dem Solarlux Campus in Melle herrscht ziemlich viel Trubel auf unserem weitläufigen Firmengelände – und das nicht nur aufgrund des Arbeitsalltags. Denn neben den rund 650 Kolleginnen und Kollegen, die bei Solarlux arbeiten, dürfen wir auch immer wieder interessierte Besuchergruppen auf unserem neuen Campus begrüßen. So wie in der vergangenen Woche: Unser Fachhandels-Partner Firma Denzlein war direkt mit der ganzen Belegschaft im Rahmen des alljährlichen Betriebsausfluges angereist, um sich auf dem Solarlux Campus einmal ganz in Ruhe umzusehen.

Und es ging frBesuch Fa. Denzlein in Melleüh los für die rund 55 Besucherinnen und Besucher: Bereits um vier Uhr morgens startete der Bus direkt bei Firma Denzlein, in Mistendorf bei Bamberg. Etwa fünf Stunden später konnten wir unsere Besucher dann bei uns im Foyer – dem Herzstück des Campus – begrüßen. Hier wartete direkt das erste Highlight: Unser Stadion-Turm mit rund 90 roten Sitzen und einer Tribünenverglasung, wie in den VIP-Logen bekannter Fußball-Clubs.

Nach einem kleinen Begrüßungssnack, Kaffee und ersten Gesprächen, ging es dann auch schon direkt auf Besuch Fa. Denzlein in MelleErkundungstour in unserem rund 55.000 m² großen Gebäude. In zwei Gruppen machten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Anleitung unserer „Besichtigungs-Guides“ auf, um sich die neuen Produktionshallen, die Beschichtungsanlage, das vollautomatisierte Hochregallager und natürlich die große Lager- & Logistik-Fläche anzusehen. Den Abschluss der Betriebsbesichtigung bildete das Mittagessen in unserer „Kostbar“– für alle ein wirklich rundum gelungener Tag am Solarlux Campus.

Betriebsbesichtigungen bei Solarlux

Nicht nur unsere Fachhandelspartner sind herzlich eingeladen, an den Betriebsrundgängen über den Solarlux Campus teilzunehmen. Unsere Türen stehen allen Interessierten offen!

Mit der Eröffnung des neuen Firmensitzes ist auch das Konzept der Betriebsbesichtigungen grundlegend überarbeitet worden. In ca. 1,5 Stunden erfahren interessierte Teilnehmer, wie vor über 30 Jahren auf einem Bierdeckel alles begann, mehr über unseren Anspruch an Qualität und moderne Produktionsprozesse und natürliche unsere ganz besondere Unternehmenskultur. Anmelden kann sich jeder direkt online – ob als Einzelperson, zu zweit, zu dritt oder gleich mit einer ganzen Gruppe: Gerne zeigen wir Ihnen mehr von Solarlux!

Übrigens: Jeden 2. Donnerstag im Monat bieten wir um 15 Uhr eine Betriebsbesichtigung an – Anmeldungen nehmen wir unter www.solarlux.de/betriebsfuehrungen oder telefonisch unter 05422 92710 entgegen.

Selbstverständlich planen wir auch gern mit Ihnen eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Tour über unseren Campus. Rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Sie!

 

16.November.2016 | Dieser Artikel stammt aus der Feder von und wurde in der Kategorie Neubau, News abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.