Inspirationen Referenzen Solarlux

Lassen Sie sich inspirieren!

In den letzten Tagen ist eine entscheidende Überarbeitung an der Solarlux Website vorgenommen worden: Die brandneue Funktion „Inspirationen“ ist seit Anfang der Woche online und voll funktionsfähig. Ab sofort ist nun unbegrenztes Träumen vom eigenen Wintergarten, Terrassendach oder Glas-Faltwand dank fast 300 verschiedener Referenzprojekte aus aller Welt möglich.

Aus technischen Gründen standen Ihnen als Benutzer in der Vergangenheit leider nicht alle Fotos unserer Referenzprojekte zur Verfügung. Nun haben wir unsere Lösung vervollständigt und publizieren direkt aus der verwendeten Bilderverwaltung in die neuen Inspirationen auf unseren Internetseiten.

Mit den neuen Inspirationen lassen sich zielgenau bestimmte Referenzen filtern und anzeigen. Interessieren Sie sich zum Beispiel für eine Terrassenüberdachung, müssen Sie in der Spalte „Produkt“ ein Häkchen vor Terrassenüberdachung setzen und auf „anwenden“ klicken. Schon bekommen Sie die Bilder der Terrassenüberdachungen angezeigt. Sollen diese aus einem bestimmten Land stammen? Kein Problem – öffnen Sie erneut den Filter und setzen das Häkchen zusätzlich bei dem Land Ihrer Wahl.
Mittels des Infobuttons gibt es zu jeder Referenz die passenden Informationen: Hier werden Produkt, System, Land und Architekt angezeigt. Und sollten Sie auf ein Bild stoßen, welches Ihnen besonders gefällt, teilen Sie uns einfach die im Infobereich angezeigte Referenznummer mit.
Damit Sie wissen, welche Bilder als nächstes in der Slideshow angezeigt werden, gibt es einen Reiter „Vorschau“. Dieser kann auch einfach zum Durchblättern genutzt werden. Hier können Sie zielgerecht Ihre Favoriten wählen.

Auch in Zukunft werden weitere Veränderungen und Optimierungen an der Solarlux Website vorgenommen. Denn für einen überzeugenden Online-Auftritt ist die stetige Weiterentwicklung unumgänglich. Ein regelmäßiger Blick lohnt sich also – und die Info dazu gibt es dann wie immer hier im Solarlux Blog.

Lassen Sie sich inspirieren! Hier geht´s lang

 

28.Mai.2015 | Dieser Artikel stammt aus der Feder von und wurde in der Kategorie News abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.