Azubi-Start 2018: Mit frischem Wind in die zweite Jahreshälfte

Es ist wieder so weit. Wir begrüßen unsere neuen Azubis auf unserem Campus in Melle. Gleich 28 neue Kolleginnen und Kollegen starten in diesem Jahr bei uns in die Ausbildung oder in ein Praktikum. Und so unterschiedlich die neuen Kollegen sind, so verschieden sind auch die Berufsfelder. Denn auch in diesem Jahr ist vom Industriekaufmann/-frau bis hin zum Tischler alles dabei. Die Ausbildung hält für die nächsten Jahre viele spannende Themen und Abteilungen bereit, deshalb lässt sich jeden Tag etwas neues entdecken. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, unsere neuen Kolleginnen und Kollegen an ihren ersten Tagen zu begleiten.

Nach der offiziellen Begrüßung durch unseren Geschäftsführer Stefan Holtgreife haben sich die Ausbilder der einzelnen Abteilungen vorgestellt. Weiter ging´s danach mit unserer Ausbildungsleiterin Tatjana Eichhorn. Von ihr haben die neuen Azubis erste wichtige Infos zu der Ausbildung und den ersten Tagen und Wochen bekommen. Anschließend starteten die Azubis aus den höheren Lehrjahren mit einer Führung durch das Unternehmen. Wir schauten uns die Ausstellung sowie die Produktionshallen an und gaben den neuen Kollegen einen ersten Einblick, was sie während ihrer Ausbildung bei uns erwartet.

 

Weiter ging´s auf eigene Faust!

Als nächster Programmpunkt ging es nach einer kleinen Stärkung beim Frühstück mit unserer beliebten Solarlux-Rallye weiter. Aufgeteilt in Zweierteams mussten im Haus verteilte Zettel mit Nummern und Codewörtern gesucht werden. Zu jeder Zahl gab es eine Frage, die beantwortet werden musste. Am Ende gab es zwei strahlende Gewinner, die sich über einen 5€-Gutschein für unser Mitarbeiterrestaurant „Kostbar“ freuen konnten. So ist das erste Mittagessen schon mal gesichert.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es dann in die jeweiligen Fachabteilungen weiter. Dort konnten die neuen Azubis und Jahrespraktikanten erste Eindrücke ihrer neuen Arbeit sammeln. Während die kaufmännischen Kollegen direkt in die Abteilungen gingen, probierten die gewerblichen Auszubildenden erst einmal ihre neue Solarlux-Arbeitskleidung an.

Dann hieß es aber Feierabend und Ausruhen, um mit genau so viel Elan in den zweiten Tag zu starten. Dort lernten die Neuankömmlinge in einer Produktschulung unsere Produkte von der Glas-Faltwand bis Wintergarten kennen. Am Vormittag bekamen sie die theoretischen Inhalte von unserem Produkt-Profi Stephan Hettlich erklärt und am Nachmittag ging es dann zum Ausprobieren in die Ausstellung bei uns auf dem Campus.

Eines ist sicher: Die kommenden Tage und Wochen werden ganz schön spannend und die eine oder andere Herausforderung wartet sicher auch bereits auf unsere neuen Kollegen. Aber wir „alten Hasen“ stehen unseren „Neuen“ natürlich gerne mit Rat und Tat zur Seite 🙂

In diesem Sinne: Herzlich willkommen, Azubis 2018!

 

1.August.2018 | Dieser Artikel stammt aus der Feder von und wurde in der Kategorie Ausbildung abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.