„Iconic Awards 2019: Innovative Architecture“. Wir haben gewonnen!

Erneut können wir uns über einen begehrten Designpreis freuen: Mit der Balkonverglasung SL 25 überzeugten wir nun die Jury des „Iconic Awards 2019: Innovative Architecture“. Insbesondere Funktionalität und Design begeisterten die Jury. Die offizielle Preisverleihung findet zwar erst am 7. Oktober in München statt, freuen können wir uns aber schon jetzt über die neueste „Winner“-Auszeichnung. Und bis es so weit ist, stellen wir unser Gewinner-System gerne noch einmal etwas genauer vor.

SL 25 Iconic AwardDoch warum ist eine Balkonverglasung mit dem Ganzglas-System SL 25 denn eigentlich so ausgezeichnet? Zum einen garantiert das System ganzjähriges Balkonvergnügen. Die rahmenlose Verglasung bietet nämlich auf Balkonen zuverlässigen Wind-, Wetter und Schallschutz. Zudem bleibt der Balkoncharakter zu jeder Zeit erhalten: So kann die Verglasung bei gutem Wetter nahezu komplett geöffnet werden. Bleiben die Elemente geschlossen, ist der Balkon trotzdem wie gewohnt nutzbar.

Und auch optisch überzeugt das System. Denn von außen betrachtet bilden die einzelnen Elemente eine ebene Glasfassade. Außerdem sorgt diese zusätzliche Außenhülle für eine Art Wärmepuffer. So kann die Verglasung mit der SL 25 die Energiebilanz des Gebäudes verbessern und somit die unterschiedlichen Anforderungen von Architekten und Planern an mehrgeschossige Wohnungsbauten erfüllen.

Sie wollen mehr wissen? Auf www.solarlux.de erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten mit der SL 25.

Über die Iconic Awards

Der internationale Architektur- und Designwettbewerb berücksichtigt die Disziplinen in ihrem Zusammenspiel. So werden insbesondere visionäre Architektur, innovative Produkte sowie nachhaltige Kommunikation aus allen Sparten der Architektur, der Bau- und Immobilienbranche und der produzierenden Industrie prämiert. Im Fokus steht dabei stets die ganzheitliche Inszenierung der Produkte. Mehr über den Preis und weitere Preisträger erfahren Sie unter www.iconic-world.de/directory

 

8.August.2019 | Dieser Artikel stammt aus der Feder von und wurde in der Kategorie News abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.