Der Start eines neuen Lebensabschnitts – Die neuen Azubis sind da!

Auch in diesem Jahr dürfen wir wieder neue Azubis bei uns auf dem Campus begrüßen. Insgesamt sind 19 neue Kolleg:innen in diesem Jahr zu uns gekommen. 15 von ihnen starten ihre Ausbildung in 8 verschiedenen Bereichen. Zudem absolvieren 4 neue Jahrespraktikant:innen den praktischen Teil für ihr Fachabitur bei uns.

Wie die ersten Tage im Berufsleben für die neuen Auszubildenden und Jahrespraktikanten begonnen haben, möchten wir euch kurz schildern!

Es startete damit, dass die Neuen von unserem Geschäftsführer Stefan Holtgreife begrüßt wurden. Anschließend bekamen sie wichtige Informationen von der Ausbildungskoordinatorin Elena Richter. Für einen guten Start erhielten alle einen Solarlux Turnbeutel, einen individuellen Starterordner mit allen Dokumenten und Informationen für den jeweiligen Ausbildungsberuf, einen Kaffeebecher und für den sicheren Arbeitsweg eine Warnweste. Unterstützt von Marie und Ilka, hat Elena die Azubis in drei Gruppen über den Campus geführt, damit sie sich in ihren ersten Tagen besser zurecht finden.
Um sich besser kennenzulernen, wurden im Anschluss Kennenlernspiele gespielt. Bei dem Azubi-Bingo mussten die Azubis in verschiedenen Kategorien wie dem Wohnort, Ausbildungsberuf oder der Schuhgröße, je eine/n Partner:in finden. In Gruppen wurden beim Solarlux-Quiz an Fragen aus verschiedenen Themengebieten gerätselt und die Gewinner:innen haben Gutscheine für die Kostbar gewonnen.

Bevor es dann auch zum wohlverdienten Mittagessen ging, fand noch ein Fototermin für alle Neuankömmlinge statt.
Nach der Mittagspause wurden die Neuen in ihren ersten Abteilungen vorgestellt und herzlich aufgenommen. Dort haben sie ihren Arbeitsplatz und ihr Team für die nächste Zeit kennengelernt.

Am zweiten Tag wurden die Azubis von Stephan Hettlich, Leiter der Solarlux Akademie, in die gesamte Solarlux Produktwelt eingeführt. Mit dieser Produktschulung tauchten sie in die Funktionsweise der Produkte ein und konnten erste praktische Erfahrungen beim Bedienen in der Ausstellung sammeln. In unserem SLAB, einem Showroom, lernten sie zudem die Belastungen und Anforderungen kennen, denen sich unsere Produkte tagtäglich unterziehen müssen. An diesem Tag haben sie viele neue Erkenntnisse gewonnen.
Zudem fand am zweiten Tag für alle gewerblichen Azubis die Untersuchung bei der Betriebsärztin statt, damit sie fit in die Ausbildung starten können.


Eines ist sicher: Die kommenden Tage und Wochen werden ganz schön spannend und die eine oder andere Herausforderung wartet sicher auch bereits auf unsere neuen Kolleg:innen. Aber wir „alten Hasen“ stehen unseren „Neuen“ natürlich gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Willst du auch Teil unseres Azubi-Teams werden? Dann informiere dich auf unserer Karriereseite über die Stellenausschreibungen für das Jahr 2022 und bewirb dich jetzt!

Sonnige Grüße vom Campus,
euer Blog-Team

 

9.August.2021 | Dieser Artikel stammt aus der Feder von und wurde in der Kategorie Ausbildung abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.